Angebote zu "Marine" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Walbusch Herren Huskyfleece Jacke kariert Marin...
Aktuell
89,90 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Walbusch Herren Sweat Blau kariert Gr. 48, 50, 52, 54, 56, 58/60, 62/64: 52 Huskys nahm Roald Amundsen 1911 zu seiner Expedition zum Südpol mit. Von dem dichten Fell der Hunde ist diese Jacke aus atmungsaktivem Microfleece inspiriert. Sie hat einen ultraweichen Griff und wärmt zuverlässig. Der Stehkragen hält kalten Wind ab. Die Jacke für alle, die gerne Wald und Flur erforschen, ist dank einer speziellen Ausrüstung antistatisch und vor Pilling geschützt. Die ausdrucksstarken Farben, wahlweise als Uni oder Karo, lassen sich gut kombinieren.

Anbieter: Walbusch
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
New York Class Battleship
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! The New York class battleship was the fifth series of two battleships of the United States Navy which served during World War I and World War II. The class represented the first use of the 14" naval gun by the U.S. Navy. The ships were designed in 1910, keels laid down in 1911, and launched in 1912. During World War I both New York-class battleships saw service in the Atlantic Ocean escorting Allied convoys. In the interwar period both underwent overhauls which improved their anti-aircraft batteries, and they were active in the Pacific Ocean training naval personnel. During World War II both battleship served in the Atlantic and Pacific, escorting Allied convoys to Europe, bombarding beachheads ahead of Allied amphibious assaults, and providing naval artillery support for US Army and Marine Corps personnel involved in ground operations.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Walbusch Herren Huskyfleece Jacke einfarbig Marine
Topseller
89,90 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Walbusch Herren Sweat Blau einfarbig Gr. 48, 50, 52, 54, 56, 58/60, 62/64: 52 Huskys nahm Roald Amundsen 1911 zu seiner Expedition zum Südpol mit. Von dem dichten Fell der Hunde ist diese Jacke aus atmungsaktivem Microfleece inspiriert. Sie hat einen ultraweichen Griff und wärmt zuverlässig. Der Stehkragen hält kalten Wind ab. Die Jacke für alle, die gerne Wald und Flur erforschen, ist dank einer speziellen Ausrüstung antistatisch und vor Pilling geschützt. Die ausdrucksstarken Farben, wahlweise als Uni oder Karo, lassen sich gut kombinieren.

Anbieter: Walbusch
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
MEU(SOC) Pistol
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! The MEU pistol, officially designated the M-45 MEUSOC, is an air-cooled, magazine-fed, recoil-operated, single-action, semiautomatic handgun chambered for the .45 ACP cartridge. It is based on the original M1911 design by John Browning, and has been the standard-issue side arm for the Force Recon Element of the United States Marine Corps' Marine Expeditionary Units from 1985 to today. Its National Stock Number is 1005-01-370-7353. In the late 1980s, USMC Colonel Robert Young laid out a series of specifications and improvements to make Browning's design ready for 21st century combat, many of which have been included in MEU pistol designs. In 2002, an article in American Handgunner Magazine stated that "Marine armorers from the Precision Weapons Section, MCBQ" are making 789 MEU 1911's. The revised parts list included barrels, bushings, link pins, sear springs, ejectors, firing pin stops, mainspring housings and mainsprings, all from Nowlin Manufacturing. Slides were ordered from Springfield Armory, with front sight pins, beavertail safeties and recoil spring guides came from Ed Brown.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
John Bollons
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. John Peter Bollons, ISO, (1862 1929) was a New Zealand marine captain, naturalist and ethnographer. For many years he captained New Zealand government steamers, including the NZGSS Hinemoa, which undertook lighthouse work and patrols through New Zealand's subantarctic islands. Bollons Island, in the Antipodes Islands is named after him. In 1928 he was awarded the Imperial Service Order. Bollons was born 10 November 1862 in Bethnal Green, England, the son of a London cab master. After settling in New Zealand in 1881, he married Lilian Rose Hunter, the daughter of a master mariner, in 1896 in Invercargill. In 1911, the family moved to Wellington. They had three daughters and four sons. John Tutanekai (b.1897), Thomas Tangaroa (b.1897), Alan Awarua (b.1900), Liliian Hinemoa (b.1903), Desmond Maori (b.1905), Kathleen Rawhiti (b.1908), and Patricia Maimoa (b.1909). Bollons died after hernia surgery on 18 September 1929. He was buried at Bluff, and a memorial was erected in All Saints' Church, Kilbirnie, which was unveiled by Governor General Sir Charles Fergusson.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Matrosen
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wenn ihr dieses Buch als ein Bilderbuch und ein Lesebuch oder als ein Notizbuch und ein Skizzenbuch für gut befindet, dann seid ihr die Leser, die ich mir gedacht habe."Joachim Ringelnatz kam am 7. August 1883 als Hans Bötticher in Wurzen zur Welt. 1901 ging der lang gehegte Traum von der Seefahrt in Erfüllung. Der Vater hatte ihm eine Lehrstelle auf dem Segelschiff "Elli" verschafft. Als Schiffsjunge bereiste er Venedig, Konstantinopel, Liverpool, Rio de Janeiro und viele andere Orte. Doch das Abenteuerleben und die Freiheit des Matrosen wurden von den miserablen Arbeitsbedingungen auf See überschattet. Aufgrund seiner Sehschwäche wechselte der junge Bötticher 1903 in den einjährig-freiwilligen Militärdienst auf den Kreuzer "S.M.S. Nymphe". Seine Erlebnisse zur See veröffentlichte er 1910/1911 im "Schiffsjungen-Tagebuch". Mit dem Ausbruch des 1. Weltkrieges meldete sich der 31jährige Bötticher als Freiwilliger zur Kriegsmarine. Anfänglich erfüllt von der Verherrlichung der kaiserlichen Marine, erlebte er den schikanierenden Alltag auf einem Minensuchboot. Den Querulant Bötticher schob die Marine schließlich auf den Außenposten einer Luftabwehr-Maschinengewehrabteilung bei Cuxhaven ab. Sein dort angelegtes Terrarium voller Blindschleichen, Fröschen, Eidechsen und Ringelnattern festigte seinen Ruf als Sonderling. Während des Matrosenaufstandes 1918/1919 in Kiel soll er als einziger Offizier Zugang zum Arbeiter- und Soldatenrat gehabt haben.Der vorliegende Band ist mit 120 S/W-Abbildungen illustriert.Nachdruck der historischen Originalausgabe aus dem Jahre 1928.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Wilbur Bestwick
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Sergeant Major Wilbur Bestwick was the first Sergeant Major of the Marine Corps. He served in the post of senior enlisted U.S. Marine from 1957 to 1959. Bestwick was born on November 27, 1911, in Sabetha, Kansas, and graduated from high school there in 1932. He enlisted in the United States Marine Corps in 1934 and received his basic training at San Diego, California. Bestwick saw pre-World War II duty at sea aboard the USS Louisville, and served at Marine posts in Bremerton, Washington, San Diego, and Camp Elliott, California. Appointed a Sergeant Major in 1943, he saw World War II combat while serving in this capacity with the 3rd Marine Division in the Bougainville and Guam campaigns.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Der Russisch-Türkische Krieg 1877-1878 auf der ...
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Russisch-Osmanische Krieg wurde zwischen dem Russischen Kaiserreich und dem Osmanischen Reich hauptsächlich auf dem Gebiet Bulgariens geführt. Ausgelöst durch die die osmanischen Repressionen gegen die Serben und Bulgaren, sah sich das Russische Kaiserreich vor dem Hintergrund des Panslawismus gezwungen, als Schutzmacht auf dem Balkan gegen das Osmanische Reich vorzugehen. In insgesamt sieben Bänden wird dieser Konflikt aus der Perspektive der Kriegsgeschichtlichen Kommission des kaiserlich russischen Hauptstabes ausführlich geschildert. Der zweite Teil des vierten Bandes erläutert die Operationen an der Westfront in der ersten Augusthälfte und die Ereignisse an der Ost- und Südfront in der zweiten Augusthälfte 1877, u. a. die Operationen der russischen Marine im Schwarzen Meer und auf der Donau.Unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe aus dem Jahr 1911.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Der Russisch-Türkische Krieg 1877-1878 auf der ...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Russisch-Osmanische Krieg wurde zwischen dem Russischen Kaiserreich und dem Osmanischen Reich hauptsächlich auf dem Gebiet Bulgariens geführt. Ausgelöst durch die die osmanischen Repressionen gegen die Serben und Bulgaren, sah sich das Russische Kaiserreich vor dem Hintergrund des Panslawismus gezwungen, als Schutzmacht auf dem Balkan gegen das Osmanische Reich vorzugehen. In insgesamt sieben Bänden wird dieser Konflikt aus der Perspektive der Kriegsgeschichtlichen Kommission des kaiserlich russischen Hauptstabes ausführlich geschildert.Der zweite Teil des vierten Bandes erläutert die Operationen an der Westfront in der ersten Augusthälfte und die Ereignisse an der Ost- und Südfront in der zweiten Augusthälfte 1877, u. a. die Operationen der russischen Marine im Schwarzen Meer und auf der Donau.Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1911.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Harry L. Martin
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. First Lieutenant Harry Linn Martin (January 4, 1911 - March 26, 1945) was a United States Marine Corps officier who posthumously received the Medal of Honor for his actions on Iwo Jima on March 26, 1945.Harry Linn Martin was a member of the Ohio National Guard and graduated from Bucyrus High School and from Michigan State College in East Lansing, Michigan, where he majored in Business Administration. At State, he was on the football and wrestling teams and did some boxing and skiing. He was a member of Sigma Alpha Fraternity and served two years in the Cavalry unit of the ROTC. Following graduation in 1936, he worked in Honolulu, Hawaii, as an office manager for the Hawaiian Construction Tunnel Company.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Der Russisch-Türkische Krieg 1877-1878 auf der ...
71,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Russisch-Osmanische Krieg wurde zwischen dem Russischen Kaiserreich und dem Osmanischen Reich hauptsächlich auf dem Gebiet Bulgariens geführt. Ausgelöst durch die die osmanischen Repressionen gegen die Serben und Bulgaren, sah sich das Russische Kaiserreich vor dem Hintergrund des Panslawismus gezwungen, als Schutzmacht auf dem Balkan gegen das Osmanische Reich vorzugehen. In insgesamt sieben Bänden wird dieser Konflikt aus der Perspektive der Kriegsgeschichtlichen Kommission des kaiserlich russischen Hauptstabes ausführlich geschildert. Der zweite Teil des vierten Bandes erläutert die Operationen an der Westfront in der ersten Augusthälfte und die Ereignisse an der Ost- und Südfront in der zweiten Augusthälfte 1877, u. a. die Operationen der russischen Marine im Schwarzen Meer und auf der Donau. Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1911.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot